Über mich

Foto: Corinne Meyer

In meinem Leben hat es schon viele interessante, bewegende, glückliche, aber auch traurige Momente gegeben.

 

Diese Erfahrungen sind es, die mich zu dem Menschen gemacht haben, der ich heute bin. Zu meinen schönsten Momenten zählen sicher neben meiner Familie und meinen Freunden die Begegnungen, die ich durch die Fotografie machen durfte.

 

 

Bereits ist es über 25 Jahre her, seit ich den Beruf der Fotofachangestellten im Kanton Bern erlernt habe. In den vergangenen Jahren war die Fotografie immer ein Teil von mir, mal ein bisschen im Hintergrund, mal wieder etwas stärker. Was sich aber nie verändert hat, ist meine Leidenschaft, mein Feuer fürs Fotografieren. Sobald ich meine Kamera in den Händen halte, fühle ich, dass es ein Geschenk ist, einen solchen Beruf ausüben zu können.

 

Menschen sollen sich bei mir wohl fühlen. Ich bin offen, emotional, ehrlich, humorvoll, kreativ, immer für einen Spass zu haben, selbstkritisch, tolerant und ehrgeizig.

 

Beim ersten Kontakt versuche ich, direkt eine entspannte Atmosphäre zu schaffen. Nur so ist es möglich, mein Ziel, Bilder mit echten Emotionen zu schaffen, zu erreichen.

 

Gerne möchte ich in Zukunft noch viele Menschen mit meiner Kamera begleiten und freue mich, mit ihnen ein kleines Stück gehen zu können.

 

Barbara Kalbermatter